Red Hat JBoss Application Administration II (JB348)

Kursüberblick

Der Kurs Red Hat JBoss Application Administration II (JB348) versetzt die Kursteilnehmer in die Lage, Red Hat® JBoss® Enterprise Application Platform (JBoss EAP) in umfangreichen Produktionsumgebungen bereitzustellen und zu verwalten. Dieser für erfahrene Systemadministratoren gedachte Kurs bietet tiefgehende Einblicke in JBoss EAP bzw. in Installation, Clustering, Implementierung, Skripterstellung, Management, Messaging und Sicherheit und soll auf den in Red Hat JBoss Application Administration I (JB248) erlernten Fähigkeiten aufbauen.

Dieser Kurs fokussiert neben den Automatisierungsaufgaben der neuen CLI-Features (command line interface) von EAP 7 auf die Bereitstellung von JBoss EAP-Instanzen, Live-Patching, Clustering und Domain-Management via CLI-Scripting, der benutzerdefinierten Codierung, JBoss-Migrationen und einer genauen Betrachtung der Sicherheitssysteme von JBoss EAP, darunter die Management-Schnittstelle, die Sicherung von Ressourcen wie JMS-Warteschlangen, die SSL-Implementierung für Webschnittstellen, RBAC und Netzwerkaspekte. Dazu befasst sich JBoss Application Administration II (JB348) mit dem Management, Clustering und Tuning von ActiveMQ Artemis.

Dieser Kurs baut auf JBoss EAP 7 auf.

Kursinhalt

  • Installation von JBoss EAP und optionalen Komponenten
  • Migration von JBoss EAP 6 zu JBoss EAP 7
  • Informationen zu Clustering mit besonderem Schwerpunkt auf Tuning
  • Bereitstellungen in Produktions- und Cloud-Umgebungen
  • Skripterstellung über die Befehlszeilenschnittstelle
  • JBoss EAP Überwachung und Ressourcenverwaltung
  • Messaging mit besonderem Schwerpunkt auf Clustering und Tuning
  • JBoss EAP und Anwendungssicherheit

     

      Damit Sie sicher den für Sie richtigen Kurs finden, raten wir Ihnen, jetzt den  > Red Hat JBoss Wissenstest < zu absolvieren.

      Schulungsformate

      Präsenzschulung

      In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

      Dauer: 4 Tage
      Preis:   € 3.200,00

      Virtuelles Training

      Virtuelle Trainingskurse von Red Hat sind Echtzeit-Schulungen, die von zertifizierten Red Hat Kursleitern in einer interaktiven, virtuellen Umgebung durchgeführt werden und Ihnen die gleichen, von der Branche anerkannten Inhalte und praxisorientierten Labs bieten wie die entsprechenden Präsenzkurse, einschließlich virtueller Lab-Maschinen, auf denen die tatsächlichen Produkte ausgeführt werden. Virtuelle Trainingskurse sind eine kostengünstige, flexible Lösung für Unternehmen und Einzelpersonen. Lassen Sie sich zu Hause oder in Ihrem Büro schulen, und sparen Sie Reisekosten.

      Dauer: 5 Tage
      Preis:   auf Anfrage

      Online Training

      Red Hat Online Learning beinhaltet die gleichen hochwertigen Kursinhalte wie die interaktiven Classroom-Umgebungen sowie zusätzlich 90 Tage lang unbeschränkter Zugang zu Kursinhalten, 80 Stunden cloudbasierte Labs und Webinare von Red Hat Experten – all das optimiert für eigenständiges Lernen, sodass Sie praktisches Wissen erhalten, das Sie benötigen, um Ihre Fähigkeiten auszubauen, sich für die praxisorientierten Prüfungen von Red Hat vorzubereiten und Ihre Karriere voranzubringen.

      Dauer:  90 Tage
      Preis:   € 2.720,00

      On-site-Training

      On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

      Dauer: 4 Tage
      Preis:  auf Anfrage

      Teilnehmer

      Zielgruppe und Voraussetzungen

      Erfahrene Systemadministratoren, die in umfangreichen Produktionsumgebungen für die Bereitstellung und Verwaltung von Red Hat JBoss Enterprise Application Platform 7 verantwortlich sind
      Mindestens zwei Jahre Erfahrung als Administrator für Red Hat JBoss EAP
      IT-Fachkräfte, die das Red Hat Certified Specialist in Enterprise Application Server Administration Exam (EX248) bestanden und die Zertifizierung zum Red Hat Certified Specialist in Enterprise Application Server Administration auf JBoss EAP 7 erlangt haben.

      Voraussetzungen für diesen Kurs

      • Sie sollten den Kurs Red Hat JBoss Application Administration I (JB248) oder vergleichbare Erfahrungen besitzen.
      • Red Hat Certified Specialist in Enterprise Application Server Administration Zertifizierung auf Enterprise Application Platform 6 (oder später) oder vergleichbare Erfahrungen

        Schulungen & Examen

        23.03.20
        JB183Stuttgart
        27.03.20
        EX183Stuttgart
        20.04.20
        JB248Berlin
        15.05.20
        EX248Berlin
        25.05.20
        JB248Hamburg
        15.06.20
        JB183Stuttgart
        19.06.20
        EX183Stuttgart
        22.06.20
        JB248Frankfort
        27.07.20
        JB248Munich
        14.09.20
        JB183Stuttgart

           GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie