Red Hat OpenStack Administration with exam

Dieser Kurs vermittelt Systemadministratoren Kenntnisse über die Implementierung einer Cloud Computing-Umgebung mit Red Hat® Enterprise Linux® OpenStack Platform, einschließlich Installation, Konfiguration und Wartung.

Durch praktische Übungen werden die Teilnehmer mit den fehlertoleranten und redundanten Konfigurationen von Red Hat Enterprise Linux OpenStack® Platform vertraut gemacht. Darüber hinaus gibt der Kurs einen Ausblick auf zukünftige Vorhaben der OpenStack Entwicklungscommunity.

Mit diesem Kurs können Sie sich außerdem auf das Red Hat Certified System Administrator in Red Hat OpenStack Exam (EX210) vorbereiten.

Übersicht über den Kursinhalt 

  • Überblick über die Architektur von Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform
  • Installation von Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform mit Packstack und Foreman
  • Manuelle Bereitstellung von allen Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform Services
  • Management von Benutzern und Projekten
  • Bereitstellung von Instanzen und Verwendung von Heat zur Bereitstellung und individuellen Anpassung von Instanzen

Hinweis: Red Hat OpenStack Administration ist einer unserer Kurse zu aufkommenden Technologien. In dieser Kursreihe liegt der Fokus auf neu entwickelten Technologien von Red Hat. Kurse zu neu entwickelten Technologien sind feature- und funktionalitätsorientiert. Sie werden als Guided Labs abgehalten.

Die OpenStack® Wortmarke und das OpenStack Logo sind eingetragene Marken/Dienstleistungsmarken oder Marken/Dienstleistungsmarken der OpenStack Foundation in den USA und anderen Ländern und werden mit der Genehmigung der OpenStack Foundation verwendet. Wir sind weder mit der OpenStack Foundation oder der OpenStack Community verbunden, noch werden wir von ihnen unterstützt oder finanziert.

Schulungsformate

Präsenzschulung

Red Hat bietet ein umfangreiches Angebot an offenen Seminaren und Schulungen, zu festen Terminen, an mehr als 25 Standorten in Europa an. Unsere Schulungen werden ausschließlich von Red Hat Certified Instructors (RHCI) durchgeführt. Die Schulungsteilnehmer werden durch aktive Mitarbeit, viele praktischen Übungen und Beispiele an die Lerninhalte herangeführt. Beispiele und Musterlösungen werden in der Gruppe diskutiert und bewertet. Am Ende eines jeden Kapitels steht eine Wissenskontrolle um das Gelernte zu überprüfen und ggf. noch offene Lernlücken zu identifizieren.

Preis:   € 3.149 oder 13 Schulungseinheiten
Dauer: 5 Tage

On-site-Training

On-site-Schulungen bieten flexible und kosteneffiziente Trainingsmöglichkeiten, ob in Ihren Räumlichkeiten, in unseren Schulungsorten oder in einer virtuellen Umgebung.
Red Hat bietet On-site-Trainings für das komplette Kurs-Portfolio, wie Red Hat Enterprise Linux, JBoss Middleware, Virtualisierung und Storage an.

Dauer: 5 Tage
Preis:  Auf Anfrage

Teilnehmer

Zielgruppe und Voraussetzungen

  • Linux-Systemadministratoren und Cloud-Administratoren, die sich für den Betrieb einer Private Cloud interessieren oder dafür verantwortlich sind.
  • Eine Zertifizierung als Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder entsprechend umfassende Kenntnisse werden dringend empfohlen.

Voraussetzungen für diesen Kurs

  • Zertifizierung oder entsprechende Kenntnisse und Erfahrung
Weiterführende Kurse & Examen

Empfohlene nächste Prüfung bzw. empfohlener nächster Kurs

Schulungen & Examen

28.01.19
DO288Berlin
28.01.19
DO407Berlin
28.01.19
RH199Munich
01.02.19
EX407Berlin
01.02.19
EX200Munich
04.02.19
RH199Berlin
04.02.19
CL110Frankfort
04.02.19
RH254Munich
08.02.19
EX200Berlin
08.02.19
EX200Munich

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie
        Last Minute Kurse