Red Hat Certified Specialist in Security (EX425)

Mit dem Red Hat Certified Specialist in Security: Containers and OpenShift Container Platform Exam (EX425) werden Ihre Fähigkeiten geprüft, Risiken in einer containerbasierten OpenShift-Infrastruktur zu ermitteln und zu reduzieren. Der Fokus der Prüfung liegt auf der Implementierung und Verwaltung sicherer Architekturen, Richtlinien und Verfahren für moderne containerisierte Anwendungen und software-definiertes Networking.

Mit dem Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie die Zertifizierung zum Red Hat Certified Specialist in API Management, die auch auf die Qualifikation als Red Hat Certified Architect (RHCA) angerechnet wird.

Diese Prüfung basiert auf Red Hat® OpenShift® Container Platform 3.11.

Prüfungsformate

Präsenzschulung

In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

Dauer: 2 Stunden

Preis: € 515 oder 2 Schulungseinheiten


On-site-Training

On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

Dauer:   2 Stunden
Preis:    € 515,00

Terminal

Dauer:   2 Stunden

Preis:     auf Anfrage


Teilnehmer

Zielgruppe dieser Prüfung

  • Systemadministratoren oder Entwickler, die ihre Fertigkeiten in Bezug auf die ordnungsgemäße Sicherung von Containern nachweisen möchten
  • Systemadministratoren oder Entwickler, die in einer DevOps-Umgebung mit Red Hat OpenShift Container Platform arbeiten
  • Red Hat Certified Engineers, die Red Hat Certified Architects werden möchten

    Voraussetzungen für diese Prüfung

      Red Hat Certified System Administrator (idealerweise Red Hat Certified Engineer) oder vergleichbare Arbeitserfahrungen und -kenntnisse
      Teilnahme am Kurs Introduction to Containers, Kubernetes, and Red Hat OpenShift (DO180) oder vergleichbare praktische Erfahrungen mit der Nutzung von Containern
      Wiederholung der Prüfungsziele


      Empfohlene Kurse & Examen

      Empfohlenes Training

      Als Vorbereitung empfiehlt Red Hat den Kurs Red Hat Security: Containers and OpenShift Container Platform (DO425). Die Teilnahme an diesen Kursen ist nicht vorgeschrieben. Es kann auch nur die Prüfung abgelegt werden.

      Schulungen & Examen

      25.11.19
      RH294Frankfort
      29.11.19
      EX294Frankfort
      02.12.19
      RH124Munich-Garching
      02.12.19
      DO180Stuttgart
      09.12.19
      RH124Stuttgart
      16.12.19
      DO180Berlin
      16.12.19
      RH124Hamburg
      16.12.19
      RH134Munich-Garching
      16.12.19
      RH294Munich-Garching
      16.12.19
      CL110Munich

         GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie