Red Hat System Administration III + Exams (RH255)

Erweitern Sie Ihre Kenntnisse zur Administration von Linux-Systemen.Der Kurs Red Hat® System Administration III (RH254) für Red Hat Enterprise Linux® 7 richtet sich an erfahrene Linux-Systemadministratoren, die eine Zertifizierung zum Red Hat Certified System Administrator (RHCSA®) oder gleichwertige Kenntnisse erworben haben und die ihre Fähigkeiten im Hinblick auf die betriebswirtschaftliche Verwaltung von Linux-Betriebssystemen erweitern wollen.

Kursinhalt

Im Fokus des Kurses stehen die Bereitstellung und das Management von Netzwerkservern zur Ausführung von DNS-Caching (Domain Name Service), MariaDB, Apache HTTPD, Postfix SMTP Null Clients, Netzwerk-File-Sharing mit Network File Systems (NFS) und Server Message Block (SMB), iSCSI-Initiatoren und -Ziele, erweiterte Netzwerk- und firewalld-Konfigurationen sowie die Nutzung der Bash Shell-Skripterstellung zur Automatisierung, Konfiguration und Fehlerbehebung des Systems. Mit praxisorientierten Übungen und Vorträgen erlernen Teilnehmer mit RHCSA-Zertifizierung sämtliche Kompetenzen, die im Red Hat Certified Engineer (RHCE) Exam (EX300) abgefragt werden.

Hinweis: Dieser Kurs deckt nicht alle RHCSA Inhalte ab. Teilnehmern, die ihre RHCSA Fähigkeiten auffrischen möchten, wird der RHCSA Rapid Track Course (RH199) empfohlen.

In dieser Version des Kurses ist sind die RHCSA und RHCE Exams enthalten.

Schulungsformate

Präsenzschulung

In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

Dauer: 5 Tage , 1. Kurstag: 10.00-17.30 Uhr. Alle anderen Tage: 09.00-17.30 Uhr
Preis: € 3.563 oder 15 Schulungseinheiten

On-site-Training

On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

Dauer: 5 Tage
Preis:  auf Anfrage

Teilnehmer

Dieser Kurs ist gedacht für:

  • Erfahrene Linux-Administratoren, die Fähigkeiten in Bezug auf Networking und Sicherheitsadministration erwerben möchten.
  • Erfahrene Linux-IT-Spezialisten, die derzeit über eine RHCT- oder RHCSA-Zertifizierung verfügen und am Erwerb einer RHCE-Zertifizierung interessiert sind.
  • Linux-IT-Spezialisten, die die zum Erwerb einer RHCSA-Zertifizierung notwendigen Fertigkeiten nachweisen können.

Voraussetzungen für diesen Kurs

Sie können sich Ihre diesbezüglichen Fähigkeiten bestätigen lassen, indem Sie die Online-Prüfung absolvieren.

Weiterführende Kurse und Examen

Empfehlung für die nächsten Kurse und Prüfungen:

RHCE-Fachprüfung (EX300)

Praxisnahe, leistungsorientierte Fachprüfung mit einer Dauer von 2 Stunden.

Red Hat Enterprise Virtualization (RH318)

Dieser Kurs behandelt die Virtualisierungsfunktionen von Red Hat Enterprise Linux®, die mit der Red Hat Enterprise Virtualization-Suite verwaltet werden.

Schulungen & Examen

29.11.19
EX294Frankfort
02.12.19
RH124Munich-Garching
02.12.19
DO180Stuttgart
09.12.19
RH124Stuttgart
16.12.19
DO180Berlin
16.12.19
RH124Hamburg
16.12.19
RH134Munich-Garching
16.12.19
RH294Munich-Garching
16.12.19
CL110Munich
20.12.19
EX200Munich-Garching

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie