Building Resilient Microservices with Istio and Red Hat OpenShift Service Mesh with exam (DO329)

 

Kursbeschreibung

Steuern, Verwalten, Überwachen und Testen Ihrer Microservices mit Red Hat OpenShift Service Mesh

Mit OpenShift erhalten Sie eine unternehmens- und mandantenfähige Plattform, die ein effizientes und wiederholbares Deployment und die Skalierung von Microservice-Anwendungen ermöglicht. Allerdings nehmen diese Architekturen ständig an Größe und Komplexität zu. Und damit wird es auch immer schwieriger zu definieren, wie diese Services miteinander interagieren. Red Hat OpenShift Service Mesh integriert drei Produkte: Istio, Jaeger und Kiali. Damit werden Verwaltung von Service-Interaktionen und -Nachverfolgung vereinfacht und Kommunikationspfade visuell dargestellt. Dieses Angebot ist eine Einführung in Red Hat OpenShift Service Mesh, in dem Sie mehr über die Installation, Service-Überwachung, -Verwaltung und -Resilienz mit Red Hat OpenShift Service Mesh erfahren.

Kursinhalt

  • Installation von Red Hat OpenShift Service Mesh auf einem OpenShift Cluster
  • Anwendung von Freigabestrategien durch die Kontrolle des Service-Datenverkehrs
  • Aufbau von Service-Resilienz mithilfe von Load Balancing und Failovers
  • Prüfung der Service-Resilienz mit Chaos-Tests
  • Durchsetzung der Service-Sicherheit
  • Überwachung, Messung und Nachverfolgung des Netzwerkverkehrs mit OpenShift Service Mesh
    Schulungsformate

    Präsenzschulung

    In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

    On-site-Training

    On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

    Dauer:    3 Tage
    Preis:     auf Anfrage

    Teilnehmer

    Schulungen & Examen

    12.12.22
    DO280VTDeutsch (German)
    12.12.22
    DO380VTDeutsch (German)
    12.12.22
    RH124VTDeutsch (German)
    12.12.22
    RH124VTDeutsch (German)
    12.12.22
    RH124VTDeutsch (German)
    19.12.22
    RH134VTDeutsch (German)
    19.12.22
    DO380Munich
    02.01.23
    DO180Munich-Garching
    05.01.23
    EX180Munich-Garching
    09.01.23
    DO322VTDeutsch (German)

       GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie