Red Hat DevOps Pipelines and Processes: CI/CD with Jenkins

Red Hat Enterprise Linux Hosts mittels Puppet in DevOps-Umgebungen konfigurieren

Kursbeschreibung

Der Kurs Red Hat DevOps Pipelines and Processes: CI/CD with Jenkins (DO401) ist für Entwickler konzipiert, die mit Jenkins und anderen Tools eine DevOps-Organisation erstellen, verwalten und sichern wollen.

Kursinhalt:

  • Erstellung von deklarativen Jenkins-Pipelines
  • Verwendung von bedingten und parallelen Pipelines
  • Implementierung von Release-Strategien zur Minimierung von Ausfallzeiten und Risiken
  • Überprüfung von Anwendungen auf Sicherheitslücken
  • Identifizierung und Überwachung von Performance-Kennzahlen für Pipelines
Schulungsformate

Präsenzschulung

In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

Dauer:    2 Tage
Preis:     € 1.554,00

On-site-Training

On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

Dauer:    2 Tage
Preis:     auf Anfrage

Teilnehmer

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Entwickler, die für Anwendungs-Pipelines und Release-Strategien zuständig sind.

  • Konfiguration, Installation, Upgrade und Wartung von Linux-Systemen mithilfe gängiger Standards und Verfahren
  • Bereitstellung operativer Unterstützung
  • Management von Systemen zur Überwachung der Performance und Verfügbarkeit
  • Erstellung und Deployment von Skripten für Aufgabenautomatisierung und Systemadministration

 

 

 

 

Schulungen & Examen

12.12.22
DO280VTDeutsch (German)
12.12.22
DO380VTDeutsch (German)
12.12.22
RH124VTDeutsch (German)
12.12.22
RH124VTDeutsch (German)
12.12.22
RH124VTDeutsch (German)
19.12.22
RH134VTDeutsch (German)
19.12.22
DO380Munich
02.01.23
DO180Munich-Garching
05.01.23
EX180Munich-Garching
09.01.23
DO322VTDeutsch (German)

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie