[EX442] Red Hat Certified Specialist in Performance Tuning

Prüfungsbeschreibung

Mit dem Red Hat Certified Specialist in Performance Tuning Exam (EX442) wird Ihre Fähigkeit geprüft, standardmäßige System-Tools für die Analyse der Performance von Red Hat® Enterprise Linux® und seinen Anwendungen nutzen zu können. Mit dem Angebot werden auch die Kenntnisse geprüft, die zur Nutzung standardmäßiger System-Tools und -mechanismen zur Änderung des System- und Anwendungsverhaltens zwecks Verbesserung der Performance notwendig sind.

Mit dem Bestehen dieser Prüfung erhalten Sie die Zertifizierung zum Red Hat Certified Specialist in Performance Tuning, die auch auf die Qualifikation zum Red Hat Certified Architect (RHCA®) angerechnet wird.

Die für diese Prüfung aufgelisteten Ziele basieren auf der letzten verfügbaren Red Hat Produktversion.

Als Vorbereitung

Red Hat empfiehlt den Erwerb der Zertifizierung zum Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder Red Hat Certified Engineer (RHCE) vor der Teilnahme an dieser Prüfung, erforderlich ist eine solche Zertifizierung jedoch nicht.

Lerninhalte für die Prüfung

Die Kandidaten sollten in der Lage sein, die nachfolgend aufgeführten Aufgaben auszuführen:

  • Nutzung von Dienstprogrammen zur Analyse des Systemverhaltens
  • Überwachung und Änderung des Kernel-Verhaltens
  • Analyse von System- und Anwendungs-Performance
  • Tuning von laufenden Systemen
  • Anpassung der Speichernutzung
  • Konfiguration von Festplatten- und Dateisubsystemen
  • Tuning der Netzwerk-Performance

Damit Sie sicher den für Sie richtigen Kurs finden, raten wir Ihnen, jetzt den  > Red Hat Wissenstest <  zu absolvieren.

Prüfungsformate

[CE] Classroom Exam

Classroom Exams werden von einem Aufsichtführenden auf vorkonfigurierter Hardware in einer Red Hat Testeinrichtung abgenommen. Sie können sich für Classroom Exams anmelden, indem Sie einen Prüfungsort in Ihrer Nähe auswählen und sich die verfügbaren Termine anschauen.

Weitere Details finden Sie hier

[IE] Individual Exam

Individual Exam Sessions sind eine bequeme Alternative zu Open Enrollment Exams von Red Hat, die im Rahmen von Classroom Trainings durchgeführt werden. Der Prüfungsteilnehmer wird remote von einer professionellen Fachkraft überwacht, denn die Prüfung findet in einem gesicherten System in einem Prüfungszentrum oder online statt.

Weitere Details zu Individual Exams finden Sie hier

Dauer:    4 Stunden
Preis:      € 530,00

[OS] On-Site Training

Private Teamschulungen an Ihrem Standort, im Red Hat Classroom oder online sind für das gesamte Kursangebot verfügbar und bieten Flexibilität sowie kostengünstige Gruppentrainingsoptionen. Weitere Details zum Schulungsformat finden Sie  >> hier <<.

Dauer:  4 Stunden
Preis:    auf Anfrage

Alle Preisangaben verstehen sich ohne gesetzliche Mehrwertsteuer.
Änderungen von Kurspreisen, -inhalten und -dauer vorbehalten.

Teilnehmer

      Zielgruppe für diese Prüfung

      • RHCE mit Interesse an der Zertifizierung zum Red Hat Certified Architect (RHCA)

      • Erfahrene Linux Systemadministratoren, die für die Maximierung der Ressourcennutzung durch Leistungsoptimierung zuständig sind

        Erforderliche Vorkenntnisse

        Voraussetzungen für diese Prüfung

        Schulungen & Examen

        29.07.24
        RH134Munich-Garching
        29.07.24
        DO280VTVirtualClass
        29.07.24
        DO457VTVirtualClass
        29.07.24
        RH294VTVirtualClass
        05.08.24
        DO188VTVirtualClass
        05.08.24
        DO188VTVirtualClass
        05.08.24
        DO400VTVirtualClass
        05.08.24
        RH124VTVirtualClass
        05.08.24
        RH403VTVirtualClass
        12.08.24
        DO322VTVirtualClass

           GTR = Kurse mit Durchführungsgarantie