[RH416] Red Hat Security

Verwaltung der Sicherheit von in Bare-Metal-, virtuellen und Cloud-Umgebungen implementierten Red Hat Enterprise Linux Systemen

Der Kurs Red Hat Security: Linux in Physical, Virtual, and Cloud with Exam (RH416) ist für Sicherheits- und Systemadministratoren gedacht, die für die sichere Ausführung von Servern mit Red Hat® Enterprise Linux® verantwortlich sind, und zwar egal, ob sie auf physischer Hardware, als virtuelle Rechner oder Cloud-Instanzen implementiert sind.

Dieser Kurs basiert auf RHEL 9.2, Ansible Core 2.14, Red Hat Ansible Automation Platform 2.4, Satellite 6.14 und OpenSCAP 1.3.7. Die Prüfung Red Hat Certified Specialist in Security: Linux Exam (EX415) ist in diesem Angebot enthalten.

Kursüberblick

Die Verwaltung der Sicherheit von Computing-Systemen ist ein Prozess der Risikoverwaltung im Rahmen der Implementierung von Prozessen und Standards, der mit Technologien und Tools unterstützt wird. In diesem Kurs erfahren Sie alles zu den Ressourcen, die Sie bei der Implementierung und Einhaltung Ihrer Sicherheitsanforderungen unterstützen.

Übersicht über den Kursinhalt

  • Compliance-Verwaltung mit OpenSCAP
  • Aktivierung von SELinux auf einem Server aus einem deaktivierten Zustand heraus, Durchführung einer grundlegenden Analyse der Systemrichtlinie und Risikominderung mit modernen SELinux-Techniken
  • Proaktive Identifizierung und Behebung von Problemen mit Red Hat Insights
  • Überwachung von Aktivitäten und Änderungen auf einem Server mit Linux Audit und AIDE
  • Datenschutz mit USBGuard und Storage-Verschlüsselung
  • Verwaltung von Authentifizierungskontrollen mit PAM
  • Manuelle Anwendung bereitgestellter Playbooks zwecks Automatisierung der Behebung von Sicherheits- und Compliance-Problemen
  • Skalierung von OpenSCAP und Red Hat Insights Management mit Red Hat Satellite und Red Hat Ansible Tower.

        Damit Sie sicher den für Sie richtigen Kurs finden, raten wir Ihnen, jetzt den  > Red Hat Wissenstest <  zu absolvieren.

        Schulungsformate

        [OE] Classroomtraining

        Branchenführende Präsenzschulungen in einem von Red Hat zertifizierten Schulungszentrum
        Mehr als 50 Kurse zu Technologien von Red Hat in einer Standardumgebung für Einzelpersonen und Teams. Details zum Schulungsformat finden Sie >> hier <<

        Dauer: 5 Tage
        Preis: € 3.924,00

        [VT] Virtuelles Training (live)

        Von Kursleitern in Echtzeit durchgeführtes Training in einer virtuellen Umgebung
        Virtuelle Schulung durch Red Hat zertifizierte Ausbilder, in einer interaktiven digitalen Umgebung. Details zum Schulungsformat finden Sie  >> hier <<.

        Dauer:  5 Tage + Examen
        Preis:   € 3.924,00

        Alle Preisangaben verstehen sich ohne gesetzliche Mehrwertsteuer.
        Änderungen von Kurspreisen, -inhalten und -dauer vorbehalten.

        Teilnehmer

        Zielgruppe dieses Kurses

        • System- und IT-Sicherheitsadministratoren, IT-Sicherheitsingenieure und andere Fachleute, die für das Design, die Implementierung, Wartung und Verwaltung der Sicherheit von Red Hat Enterprise Linux Systemen sowie ihre Compliance mit den Sicherheitsrichtlinien der Organisation verantwortlich sind.

        Voraussetzungen für diesen Kurs

          Weiterführende Kurse und Examen

          Empfohlene nächste Prüfung bzw. empfohlener nächster Kurs

            Schulungen & Examen

            29.07.24
            RH134Munich-Garching
            29.07.24
            DO280VTVirtualClass
            29.07.24
            DO457VTVirtualClass
            29.07.24
            RH294VTVirtualClass
            05.08.24
            DO188VTVirtualClass
            05.08.24
            DO188VTVirtualClass
            05.08.24
            DO400VTVirtualClass
            05.08.24
            RH124VTVirtualClass
            05.08.24
            RH403VTVirtualClass
            12.08.24
            DO322VTVirtualClass

               GTR = Kurse mit Durchführungsgarantie