Red Hat Certified Specialist in Ansible Network Automation

Ein IT-Profi, der die Zertifizierung als Red Hat® Certified Specialist in Ansible Network Automation erworben hat, hat die erforderliche Kompetenz, Kenntnisse und Fertigkeiten für die zentrale Verwaltung von Netzwerkgeräten mit Red Hat Ansible nachgewiesen.

Informationen zur Zertifizierung

Kompetenzen

Nachweis Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten

IT-Fachkräfte, die den Red Hat Certified Specialist in Ansible Network Automation erwerben, können Folgendes:

  • mit Git arbeiten und grundlegende Git-Abläufe ausführen
  • Ansible auf einem Kontrollknoten bereitstellen
  • Playbooks erstellen und bearbeiten sowie Befehle und Plays ausführen
  • Ansible-Standardkonstrukte und -module verwenden
  • Ansible Roles erstellen und mit ihnen arbeiten
  • Ansible Roles verwenden, um das Gerätemanagement im Netzwerk zu automatisieren
  • Ansible Tower verwenden

Zielgruppe

Ist diese Zertifizierung die richtige für Sie?

Diese Zertifizierung richtet sich an IT-Fachkräfte, die:

  • verantwortlich sind für die Wartung von Netzwerkgeräten
  • verantwortlich sind für die Wartung von Netzwerkinfrastruktur
  • die Zertifizierung als Red Hat Certified Architect (RHCA) anstreben
Prüfungen

Prüfung Ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten

Legen Sie diese Prüfung ab, um die Qualifikation zum Red Hat Certified Specialist zu erwerben, die auf das RHCA-Zertifikat angerechnet wird.

Training

Learning by Doing

Red Hat empfiehlt als Vorbereitung für die Prüfung zum Red Hat Certified Specialist in Ansible Network Automation Folgendes:

Schulungen & Examen

13.05.24
RH134Berlin
13.05.24
RH199Munich-Garching
13.05.24
CL210VTVirtualClass
13.05.24
RH124VTVirtualClass
13.05.24
RH362VTVirtualClass
21.05.24
DO280Munich-Garching
21.05.24
DO328VTVirtualClass
24.05.24
EX280Munich-Garching  (English)
03.06.24
RH134Berlin
03.06.24
RH294Munich

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie