Red Hat Certified Datacenter Specialist — RHCDS


Eine Red Hat®-Zertifizierung als Certified Datacenter Specialist (RHCDS) kann von einem Red Hat Certified Engineer (RHCE®) erworben werden, der nachgewiesen hat, dass er mit zahlreichen Tools aus dem Red Hat Portfolio zuverlässige, skalier- und verwaltbare Lösungen installieren kann. Ein RHCDS verfügt über Kompetenzen in Bereichen, die besonders in unternehmenskritischen Umgebungen von Rechenzentren von Bedeutung sind.

Voraussetzungen

Um als RHCDS zertifiziert zu werden, muss ein RHCE Kompetenzen unter Beweis stellen, die besonders in unternehmenskritischen Umgebungen von Rechenzentren gefragt sind, z. B. Systembereitstellung, Systemverwaltung, Clustering und Speicherverwaltung.

Die RHCDS-Zertifizierung bietet jedoch die Flexibilität, zusätzliche Kompetenzen entweder im Bereich Verzeichnisservices und Authentifizierung oder Verwaltung virtueller Systeme zu demonstrieren. Ein RHCDS hat also viele, aber nicht unbedingt alle, der folgenden Kompetenzen unter Beweis gestellt:

  • Installation eines Red Hat Network Satellite Servers
  • Konfigurieren von Benutzern, Gruppen, Administratoren und Aktivierungsschlüsseln auf einem Satellite
  • Erstellen von Basis- und untergeordneten Channels auf einem Satellite
  • Verwenden von Cobbler und Satellite zur Installation, Konfiguration und Verwaltung von Systemen
  • Verwalten von Daten unter Verwendung logischer Datenträger und Snapshots
  • Konfigurieren von Hochverfügbarkeits-Clustern unter Verwendung physischer und virtueller Systeme
  • Konfigurieren eines GFS-Dateisystems zur Erfüllung von Leistungs-, Größen- und Kontigentvorgaben
  • Konfigurieren von iSCSI-Zielen und -Initiatoren
  • Konfigurieren eines Kerberos-Bereichs
  • Konfigurieren eines Red Hat Verzeichnisservers zur Bereitstellung eines zentralen Verzeichnisses mit Zugangskontrolle
  • Konfigurieren von Red Hat Enterprise Linux®-Clients zur Authentifizierung mithilfe verschiedener Mechanismen wie Kerberos, LDAP und Microsoft Active Directory
  • Konfigurieren und Verwalten von Hypervisors und virtuellen Hosts mithilfe von Red Hat Enterprise Virtualization

Um diese Zertifizierung zu erreichen müssen Sie diese Prüfung(en) absolvieren:

Mögliche Schulungswege zum RHCSS:

Schulungen & Examen

28.01.19
DO288Berlin
28.01.19
DO407Berlin
28.01.19
RH199Munich
01.02.19
EX407Berlin
01.02.19
EX200Munich
04.02.19
RH199Berlin
04.02.19
CL110Frankfort
04.02.19
RH254Munich
08.02.19
EX200Berlin
08.02.19
EX200Munich

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie
        Last Minute Kurse