CEPH125

Lernen Sie, Red Hat Ceph Storage zu verwalten und mit Red Hat Enterprise Linux OpenStack-Plattform zu integrieren

Red Hat ® Ceph Storage Architecture and Administration (CEPH 125) ist Teil der Emerging-Technology-Reihe von Kursen von Red Hat Training. Dieser fünftägige Kurs ist für Speicheradministratoren oder Cloud-Betreiber entwickelt, die Red Hat Ceph Storage für ihre Produktions- sowie  OpenStack®-Umgebung bereitstellen möchten.

 

Kursüberblick

Red Hat Ceph Storage Architecture and Administration (CEPH125) basiert auf drei Abschnitten. Der erste Abschnitt bietet einen umfassenden Überblick über die Architektur von Red Hat Ceph Storage und Anleitungen zur Bereitstellung von Red Hat Ceph Storage, einschließlich Ceph Storage Cluster, Ceph Object Gateway und Ceph Block Device. Im zweiten Abschnitt steht der tägliche Betrieb eines Ceph Storage Clusters im Mittelpunkt. Außerdem werden einige allgemeine Methoden zur Fehlerbehandlung und Optimierung besprochen, mit denen Storage-Administratoren eine Verfügbarkeit der Storage-Infrastruktur rund um die Uhr gewährleisten können. Im dritten Abschnitt wird die Integration des Ceph Storage Cluster mit Glance und Cinder in die Red Hat Enterprise Linux® OpenStack Platform behandelt. Auch die Konfiguration von Red Hat Ceph Storage als Ersatz für Swift und die Integration mit Keystone wird hier besprochen.

Übersicht über den Kursinhalt

  • Bereitstellung von Red Hat Ceph Storage
  • Erstellen eines Ceph Block Device Client
  • Bereitstellung der Red Hat Ceph Storage Gateway-Objekte
  • Fehlerbehandlung bei Red Hat Ceph Storage
  • Betrieb und Optimierung von Red Hat Ceph Storage
  • Integration von Red Hat Ceph Storage mit Glance
  • Integration von Red Hat Ceph Storage mit Cinder
  • Integration von Red Hat Ceph Storage mit Keystone
Schulungsformate

Präsenzschulung

Red Hat bietet ein umfangreiches Angebot an offenen Seminaren und Schulungen, zu festen Terminen, an mehr als 25 Standorten in Europa an. Unsere Schulungen werden ausschließlich von Red Hat Certified Instructors (RHCI) durchgeführt. Die Schulungsteilnehmer werden durch aktive Mitarbeit, viele praktischen Übungen und Beispiele an die Lerninhalte herangeführt. Beispiele und Musterlösungen werden in der Gruppe diskutiert und bewertet. Am Ende eines jeden Kapitels steht eine Wissenskontrolle um das Gelernte zu überprüfen und ggf. noch offene Lernlücken zu identifizieren.

Dauer:   4 Tage
Preis:     € 2.660 oder 11 Schulungseinheiten

On-site-Training

On-site-Schulungen bieten flexible und kosteneffiziente Trainingsmöglichkeiten, ob in Ihren Räumlichkeiten, in unseren Schulungsorten oder in einer virtuellen Umgebung.
Red Hat bietet On-site-Trainings für das komplette Kurs-Portfolio, wie Red Hat Enterprise Linux, JBoss Middleware, Virtualisierung und Storage an.

Dauer:   4 Tage
Preis:     auf Anfrage

Teilnehmer

Zielgruppe dieses Kurses

Dieser Kurs richtet sich Storage-Administratoren, Cloud-Betreiber und Cloud-Entwickler, die mehr über die Bereitstellung und Verwaltung von Red Hat Ceph Storage innerhalb oder außerhalb der Red Hat Enterprise Linux OpenStack Platform lernen möchten.

Voraussetzungen für diesen Kurs

  • Kenntnisse der Linux-Serveradministration und der Linux-Befehlszeile
  • Grundlegende Storage-Kenntnisse
  • Eine Zertifizierung als Red Hat Certified System Administrator (RHCSA) oder gleichwertige Linux-Kenntnisse sind erforderlich.

Schulungen & Examen

07.01.19
DO180Berlin
07.01.19
RH134Munich
07.01.19
RH299Stuttgart
11.01.19
EX200Munich
11.01.19
EX200Stuttgart
11.01.19
EX300Stuttgart
14.01.19
DO280Berlin
14.01.19
RH134Berlin
14.01.19
CL220Munich
14.01.19
RH124Munich

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie
        Last Minute Kurse