Red Hat Enterprise Virtualization (RH318)

Red Hat Virtualization (RH318) vermittelt IT-Profis die notwendigen Fertigkeiten für die Entwicklung, Administration und Ausführung virtueller Rechner in ihrer Organisation mit Red Hat® Virtualization. In zahlreichen praktischen Übungen erwerben Sie die Fähigkeit zur Implementierung und Konfiguration der Red Hat Virtualization Infrastruktur sowie ihre Verwendung zur Bereitstellung und Verwaltung virtueller Rechner. Dieser Kurs bereitet Sie außerdem auf das Red Hat Certified Specialist in Virtualization Exam vor.

Dieser Kurs basiert auf Red Hat Enterprise Virtualization 4.3 und Red Hat Enterprise Linux® 7.6 und 8 sowie Red Hat Hyperconverged Infrastructure for Virtualization 1.6

Kursinhalt

  • Konfiguration von Red Hat Virtualization
  • Konfiguration von Netzwerken und Storage zur Verwendung mit Red Hat Virtualization
  • Verwaltung von Benutzerkonten für und/oder des Zugriffs auf die Red Hat Virtualization Umgebung
  • Installation und Verwaltung von virtuellen Rechnern in Red Hat Virtualization
  • Schnelle Bereitstellung virtueller Maschinen mithilfe von Vorlagen
  • Verwaltung von VM Snapshots und Images
  • Migration virtueller Maschinen und Erkundung von Hochverfügbarkeitsoptionen
    Schulungsformate

    Präsenzschulung

    In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

    Dauer: 4 Tage
    Preis: € 3.220,00

    On-site-Training

    On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

    Dauer:    4 Tage
    Preis:      auf Anfrage

    Teilnehmer

    Zielgruppe für diesen Kurs

    Linux-Systemadministratoren und Virtualisierungsadministratoren, die die Implementierung und Verwaltung umfassender Virtualisierungslösungen für das Management virtueller Server in ihren Rechenzentren basierend auf der offenen Virtualisierungsverwaltungsplattform Red Hat Virtualization erlernen möchten.

      Voraussetzungen für diesen Kurs

      Red Hat Certified System Administrator (RHCSA®) oder vergleichbare Erfahrungen.

      Die Qualifikation zum Red Hat Certified Engineer (RHCE®) wird zum Verständnis der Automatisierung mit Ansible® dringendst empfohlen

        Weiterführende Kurse und Examen

        Empfohlene nächste Prüfung bzw. empfohlener nächster Kurs

        RHCVA exam (EX318)
        Praxisnahe, leistungsbasierte Fachprüfung mit einer Dauer von 3 Stunden

        Red Hat Certified Virtualization Administrator – RHCVA
        Erlangen Sie eine RHCVA Zertifizierung, indem Sie die zur Bereitstellung und Verwaltung virtueller Hosts in Produktionsumgebungen mit Red Hat Enterprise Virtualization erforderlichen Kenntnisse unter Beweis stellen.

        Schulungen & Examen

        09.03.20
        DO280Munich-Garching
        12.03.20
        EX280Munich-Garching
        16.03.20
        RH134Stuttgart
        20.03.20
        EX200Stuttgart
        30.03.20
        CL210Berlin
        30.03.20
        DO180Berlin
        30.03.20
        RH124Munich-Garching
        30.03.20
        RH294Munich-Garching
        03.04.20
        EX210Berlin
        03.04.20
        EX294Munich-Garching

           GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie