(EX300)

Dieser Prüfung und den hier vorgestellten Prüfungszielen liegt die Prüfungsversion zu Red Hat® Enterprise Linux® 7 zugrunde. Das Red Hat Certified Engineer (RHCE®) Exam (EX200) zu Red Hat Enterprise Linux 6 wird vor Ort und über Individual Exam Sessions angeboten, die bis 28. Februar 2015 erworben werden können. Teilnehmer haben ab Kaufdatum ein Jahr Zeit, um die Prüfung zu Red Hat Enterprise Linux 6 erfolgreich abzulegen. Weitere Informationen zu den Zielen der Prüfungsversion zu Red Hat Enterprise Linux 6 finden Sie hier.

Im leistungsbasierten Red Hat Certified Engineer Exam (EX300) wird ermittelt, ob Sie die erforderlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten haben, um als Senior Systemadministrator die Verantwortung für Red Hat Enterprise Linux®(RHEL) Systeme zu übernehmen. Voraussetzung für den Erwerb der RHCE Zertifizierung ist die Zertifizierung zum Red Hat Certified System Administrator (RHCSA).

Für den Erwerb der RHCE Zertifizierung muss ein Red Hat® Certified System Administrator (RHCSA) nachweisen, dass er über die erforderlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten eines Senior-Systemadministrators verfügt, der für Red Hat Enterprise Linux®-Systeme verantwortlich ist.

Prüfungsformate

Präsenzschulung

In den leistungsbasierten Red Hat® Classroom Trainings werden praxisorientierte Kenntnisse vermittelt, die IT-Fachkräfte und Entwickler für ihre Arbeit benötigen. Wir bieten für Einzelpersonen und Teams über 50 Kurse zu Red Hat Technologien an, die als normale Präsenzschulung in einem Kursraum stattfinden. Bei Kursen, die mit einer Prüfung verbunden sind, gibt es meist die Möglichkeit, eine Präsenzschulung mit Kombination aus Kurs und Prüfung durchzuführen. Bei diesen Sessions nehmen Teilnehmer zunächst am Kurs teil und legen dann am letzten Tag des Kurses die Prüfung ab.

Dauer:  3,5 Stunden
Preis:  € 515,00

Terminal RHEL 8

Dauer:  3,5 Stunden
Preis:  auf Anfrage

On-site-Training

On-Site Trainings sind für den gesamten Lehrplan verfügbar und bieten flexible und kostengünstige Team-Schulungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen, an unseren Schulungsstandorten oder in einer virtuellen Umgebung. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von Diskussionen, Beispielen und Fragen, die sich direkt auf Ihr Unternehmen beziehen. Darüber hinaus gelten bei entsprechender Teilnehmerzahl Rabatte auf die Kursgebühren, und es fallen keine Kosten für Anreise und Unterkunft der Teilnehmer an.

Dauer:  3,5 Stunden
Preis:  auf Anfrage

Teilnehmer

Zielgruppe und Voraussetzungen

Zielgruppe dieser Prüfung

  • Erfahrene Linux IT-Spezialisten, die derzeit über eine RHCSA Zertifizierung verfügen und am Erwerb einer RHCE Zertifizierung interessiert sind
  • Erfahrene Red Hat Enterprise Linux Systemadministratoren, die ihre Kenntnisse und Fähigkeiten bestätigen lassen möchten
  • Teilnehmer der Kurse Red Hat System Administration III und III oder des RHCE Certification Lab
  • Erfahrene Linux Systemadministratoren, die auf Wunsch ihres Unternehmens oder aufgrund eines Auftrags (Richtlinie DOD 8570) ein Zertifikat erwerben müssen
  • Ein nicht aktueller RHCE, der die RHCSA Fachprüfung absolviert hat

Voraussetzungen für diese Prüfung

  • RHCE Rapid Track Course, System Administration I, II oder III oder gleichwertige Erfahrung
  • Praktische Erfahrung als Systemadministrator

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie über die richtigen Kenntnisse verfügen? Absolvieren Sie unseren Online-Einstufungstest. Weitere Informationen zu den Voraussetzungen finden Sie in den RHCE-Prüfungszielen.

Schulungen & Examen

15.06.20
DO180VTDeutsch (German)
15.06.20
RH318VTDeutsch (German)
15.06.20
RH415VTDeutsch (German)
22.06.20
CL110VTDeutsch (German)
22.06.20
DO285VTDeutsch (German)
22.06.20
DO447VTDeutsch (German)
22.06.20
RH134VTDeutsch (German)
22.06.20
RH199VTDeutsch (German)
06.07.20
DO457Berlin
06.07.20
RH134VTDeutsch (German)

   GTR  Kurse mit Durchführungsgarantie